Fraktion

  • Vor-Tour der Hoffnung

    Vor-Tour der Hoffnung

    Am Sonntag machte die Vor-Tour der Hoffnung in Brühl halt. Auf dem Franziskaner Hof wurden die Radfahrer für den “Guten Zweck“ von der Stellvertretenden Bürgermeisterin Pia Regh empfangen. Die Frauen […]

  • Zebrastreifen auf der Schulstraße wird von  rot-grüner Ratsmehrheit abgelehnt

    Zebrastreifen auf der Schulstraße wird von rot-grüner Ratsmehrheit abgelehnt

    Im Zuge der Umgestaltung der Schulstraße im Abschnitt Kaiserstraße bis Mühlenbach ist gemäß einem Planungsentwurf vorgesehen, die bestehende Querungshilfe zu verlegen – von der Einmündung Kaiserstraße um ca. 20 Meter […]

  • Rat beschließt den Prüfauftrag der CDU

    Rat beschließt den Prüfauftrag der CDU

    Freiflächen Photovoltaikanlage mit Bürgerbeteiligung Der Erhalt und Schutz unserer Umwelt ist fest in den Zielen der CDU Brühl verankert. Der Masterplan Klima sowie der Rad-Masterplan stehen beispielhaft für das Engagement […]

  • Heider-Bergsee-Campus

    Heider-Bergsee-Campus

    Vertrauen von Investoren vernichtet und Steuergelder verschwendet Der Verlauf des Projektes Heider-Bergsee-Campus reiht sich ein in eine Reihe von Fehlplanungen und Fehleinschätzungen im Bereich Liegenschaften im Dezernat des Bürgermeisters Freytag. […]

  • Das neue Parkraumkonzept der Stadt Brühl

    Das neue Parkraumkonzept der Stadt Brühl

    460% höhere Bewohnerparkgebühreneine erweiterte Parkzone in Süd und eine neue in Ost Trotz steigender Energiekosten schlägt Bürgermeister Freytag dem Rat eine Erhöhung derBewohnerparkgebühren vor, die die Stadt Brühl seit dem […]

  • CDU fordert Erhalt von Arbeitsplätzen

    CDU fordert Erhalt von Arbeitsplätzen

    Weggang von Renault besorgt die Christdemokraten – Mehr Einsatz des Bürgermeisters gefordert Fraktion und Vorstand der CDU in Brühl zeigen sich besorgt über den angekündigten Weggang von Renault aus Brühl. […]

  • Neubau der KGS Barbara

    Neubau der KGS Barbara

    Im letzten Schulausschuss sollte die Freigabe Leistungsphase 3 für den Teilneubau der KGS Barbara beschlossen werden. Toller Entwurf sowie durchdachte Konzeption für den Neubau inkl. Dachbegrünung und PV-Anlage. Durch die […]

  • Brühler Haushalt 2022: Realitätsfern, mit kostspieligen Haushaltsanträgen und ausufernden Personalkosten!

    Brühler Haushalt 2022: Realitätsfern, mit kostspieligen Haushaltsanträgen und ausufernden Personalkosten!

    Eine eingeschränkte Handlungsfähigkeit der Stadtwerke wird billigend in Kauf genommen!Nur ein massiver Rückgriff auf die städtischen Reserven bei dem Tochterunternehmen machen es möglich, dass das drohende Haushaltssicherungskonzept und ein evtl. […]

  • Pflegeeinrichtungen sollen für künftige Ausnahmezeiten vorbereitet werden

    Pflegeeinrichtungen sollen für künftige Ausnahmezeiten vorbereitet werden

    Die Wohn- und Pflegeheime sind in der Vergangenheit nicht unter den Vorgaben geplant worden, um die Ausbreitung einer Pandemie zu verhindern. Die Bewohner*innen von Pflegeheimen gehören zu dem höchst gefährdeten […]

  • 100.000 Euro Landesförderung für den BTV

    100.000 Euro Landesförderung für den BTV

    Moderne Sportstätte 2022: Rund 144.000 Euro für Brühler und Pulheimer Vereine Der Brühler Turnverein 1879 e.V. und der Pulheimer Sport-Club 1924/57 e.V. können sich über Förderbescheide aus dem Landesförderprogramm „Moderne […]

  • Alte Kierberger Friedhof

    Alte Kierberger Friedhof

    Nachdem das Nutzungsrecht des Friedhofes im Jahr 2020 abgelaufen ist, soll nach den Vorstellungen der CDU Brühl hierfür ein Konzept entwickelt werden, wie und in welcher Form das Gelände der […]

  • Verschläft Brühl seine Positionierung zur Planung der Rheinspange?

    Verschläft Brühl seine Positionierung zur Planung der Rheinspange?

    Die Fraktion der CDU Brühl begrüßt den derzeitigen Verlauf der Entwicklung zu einer Rheinspange in Verlängerung der Kerkraderstraße im Norden Wesselings. Bringt sie doch für Brühler Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen […]

  • Neue Regelungen zur Lärmsanierung lassen Bewohner an der BAB 553 hoffen

    Neue Regelungen zur Lärmsanierung lassen Bewohner an der BAB 553 hoffen

    Die CDU Brühl verspricht sich durch die neue Regelung Erleichterungen für die Menschen entlang der um Brühl führenden Autobahn. Lärmschutzmaßnahmen wurden bisher auf der Grundlage der geltenden „Richtlinie zur lärmtechnischen […]

  • Brühler Haushalt 2021

    Brühler Haushalt 2021

    Zur Erfüllung ihrer ROT-GRÜNEN-Wunschträume gönnt sich die Koalition ein Haushaltsdefizit in unverantwortlicher Höhe. Mit der Einbringung des Haushaltes zeigen die Vertragspartner Bürgermeister, SPD und GRÜNEN, ihr wahres Gesicht mit voraussichtlich […]

  • Erweiterung des Campus der Hochschule

    Erweiterung des Campus der Hochschule

    Die Erweiterung des Campus der Hochschule des Bundes ist ein derzeit viel diskutiertes Thema. Nach dem zu diesem Zeitpunkt unverantwortlichen Rückzug der Brühler SPD bedient sich nun auch Bürgermeister Freytag […]

  • Die CDU Brühl ist weiblicher und tritt mit 11 neuen Kandidaten an

    Die CDU Brühl ist weiblicher und tritt mit 11 neuen Kandidaten an

    Zur Aufstellung der CDU-Bewerber für den Rat der Stadt Brühl kamen am 08. Juni 2020 trotz Corona über 60 Mitglieder und Gäste in das Tanzsportzentrum des BTV in den Brühler […]

  • Bewegungsparcours für den Freizeitsport

    Bewegungsparcours für den Freizeitsport

     Der Partnerschaftsweg ist der Standort für den neuen Bewegungsparcour. Als Verbindungsweg zwischen dem Villewald und der Innenstadt lädt er jetzt zu einer Trimm-Unterbrechung ein. „Mit der Errichtung eines Bewegungs-Parcours möchten […]

  • Unsere Kinder haben ein Recht auf solide Schulraumplanung

    Unsere Kinder haben ein Recht auf solide Schulraumplanung

    In der Sitzung des Rates am 25.05.2020 haben die Fraktionen von CDU und GRÜNEN dem Grundsatzbeschluss zur durchgehenden 2-Zügigkeit der KGS Pingsdorf zugestimmt. Damit einhergehend ist die Erwartung verbunden, dass eine […]

  • Wir können nicht zulassen, dass Grundrechte des Rates vom Bürgermeister ignoriert werden

    Wir können nicht zulassen, dass Grundrechte des Rates vom Bürgermeister ignoriert werden

    In der Sitzung des Rates am 25.05.2020 hat der Brühler Stadtrat mit der Ratsmehrheit von CDU und GRÜNEN beschlossen, in der Klage des Bürgermeisters gegen den Rat der Stadt Brühl […]

  • Haushalt 2020

    Haushalt 2020

    Alle Jahre wieder, so auch im diesjährigen Haushaltsentwurf von Bürgermeister und Kämmerer, wird mit einem Defizit gerechnet – nach letzter Fortschreibung für 2020 in Höhe von 15,6 Mio Euro. Stets […]