Rat beschließt den Prüfauftrag der CDU

Photovoltaikanlage
Freiflächen Photovoltaikanlage

Freiflächen Photovoltaikanlage mit Bürgerbeteiligung

Der Erhalt und Schutz unserer Umwelt ist fest in den Zielen der CDU Brühl verankert. Der Masterplan Klima sowie der Rad-Masterplan stehen beispielhaft für das Engagement der CDU Brühl. In diese Reihe von klimaschutzpolitischen Erfolgen reiht sich das Bestreben der CDU-Brühl ein, eine Freiflächen-Photovaltaikanlage mit Bürgerbeteiligung umzusetzen. Ein entsprechender Prüfantrag wurde in der Ratssitzung vom 25.4. einstimmig bei einer Enthaltung beschlossen. Die CDU Brühl ist der Überzeugung, dass ein Bürgersolarpark eine Chance bietet, den Anteil erneuerbarer Energien in Brühl kostengünstig auszubauen. Gleichzeitig würde eine attraktive Anlagemöglichkeit für die Bürger:innen geschaffen.

Stadtwerke als wichtiger Partner

Anstatt mit einem solchen Projekt in Konkurrenz zu den Stadtwerken zu gehen, bestrebt die CDU eine frühestmögliche Beteiligung der Stadtwerke. Die Stadtwerke Brühl GmbH hat die technische und wirtschaftliche Erfahrung, um dieses Projekt durchzuführen.

Beitrag zum Klimaschutz

Durch Errichtung einer PV-Anlage könnte der Anteil an klimafreundlichem Solarstrom in Brühl erhöht werden. Da gleichzeitig mit entsprechendem Bewuchs eine Kohlenstoffbindung ermöglicht wird, würde die Stadt einen hervorragenden Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.